Lehrgang "GGVSEB"

Lehrgangsnummer: 17005

Schwerpunkte

  • Unfallverhütung
  • Maßnahmen nach Freiwerden gefährlicher Güter
  • Was sind gefährliche Güter?
  • Erkennen von Gefahrgut
  • Bezeichnung und Kennzeichnung von Gefahrgut
     
Teilnehmervoraussetzung

  • Besitz eines gültigen Führerscheins nach TfV oder VDV
  • medizinische Tauglichkeit
  • psychologische Eignung
  • Berechtigung zum Rangierbegleiter (wenn kein Führerschein gem. TfV oder VDV vorhanden)

 

Abschluss

Züge mit Gefahrgut fahren
Wagen oder Fahrzeuge mit Gefahrgut rangieren
 

Dauer

1 – 3 Tage je nach Teilnehmerzahl
 

Termine

auf Anfrage
 

Preis

auf Anfrage

Dein Ansprechpartner

Steffen Librenz
Leiter Ausbildungsbetrieb
ausbildung(xmsAt)sepona-akademie(xmsDot)de

Tel:+49 33234 91146-1
Fax:+49 33234 91146-2

 

Sepona Akademie GmbH
Bahntechnische und bahnbetriebliche Aus- und Weiterbildung

Nauener Straße 9
14641 Wustermark
www.sepona.de